Emmett-Therapie
 Hilfe bei Verspannungen, Kopfschmerzen und Gelenkschmerzen 

Emmett-Therapie: Gegen Schmerzen mit schnellen Ergebnissen

Die Emmett-Therapie ist eine einzigartige Körper-Therapie. Sie wurde von Ross Emmett, einem australischen Therapeuten, entwickelt und wird vorwiegend als Schmerz-Therapie eingesetzt.  

 

Durch leichten Druck auf bestimmte Punkte des Körpers, wird die Entspannung verspannter und verkrampfter Muskeln und Muskelgruppen ermöglicht, Schmerzen werden reduziert, Bewegungseinschränkungen lösen sich auf.
Der Körper kommt in Balance. Die Veränderungen sind meist sofort spürbar. 

Die Emmett-Methode kann als alleinige Therapie sehr effektiv sein. In Verbindung mit anderen Therapien, z.B. der osteopathischen Bowen-Therapie, verbessert sie häufig die Wirksamkeit. 

 Anwendungsmöglichkeiten der Emmett-Therapie:

 

Wann die Emmett-Therapie angewendet wird:

  • Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen

  • Verspannungen, Bewegungseinschränkungen

  • Verspannungen und Probleme in den Schultern, im Nacken und in der Halswirbelsäule

  • Knieschmerzen, Schmerzen in den Beinen, Ödeme

  • Schmerzen der Arme, Hände, Finger und Bewegungseinschränkungen, Tennisellenbogen, Mausarm; Karpaltunnel-Syndrom 

  • Kopfschmerzen und Migräne

  • Atemprobleme

  • Magenbeschwerden, Darmprobleme

  • Beschwerden in der Schwangerschaft

Emmett-Therapie
Hilft bei Gelenkschmerzen
Emmett-Therapie
Schnelle Hilfe bei Verspannungen
Emmett-Therapie
Schnelle Linderung bei Rückenschmerzen
Mehr anzeigen

Weitere interessante Inhalte

  • facebook_icon
  • xing_icon

KONTAKT

Praxis für Naturheilkunde
Sylke Müller
Heilpraktikerin
Egertstraße 16
72124 Pliezhausen • Baden-Württemberg

07127 9774817
info@naturheilkunde-mueller.de

 

 

Copyright: Naturheilpraxis Sylke Müller 2018